König der Siebenschläfer

 

 

 

 

 

 

 

http://www.instagram.com/Koenig_der_siebenschlaefer/

 

KÖNIG DER SIEBENSCHLÄFER ( The Dormouse King)

/ein unabhängig produzierter Debutfilm

 

Der Debutfilm König der Siebenschläfer( 91 Min) ist wie wohl jeder Film ein Gemeinschaftsprojekt. Das Drehbuch geschrieben und Regie geführt habe ich, aber realisiert werden konnte der Film nur gemeinsam mit engagierten Menschen, das Filmteam war ein Glücksfall. Mit dem Kameramann Oliver Freuwörth arbeitete ich bereits zu Hochschulzeiten an der Kunsthochschule für Medien in Köln zusammen. Wir drehten Kurzfilme auf 16 mm. Nach dem abgeschlossenen Studium entstand der Kurzfilm Tag Vorbei,  diesmal auf Video.

Die Hauptfigur im Film König der Siebenschläfer trägt den Namen Frank. Er ist Referendar in den Fächern Mathe und Biologie. Gespielt wird er von Oscar Hoppe. Die zweite Hauptfigur in der Freundschaftsgeschichte ist Recep. Er ist ein lässig auftretender Kantinenkoch von Mitte 50 und ein leidenschaftlicher Jazztrompeter.

Inhaltlich geht es bei König der Siebenschläfer um Freundschaft.

Bei der Suche nach Recep entdeckte ich im Netz Hussi Kutlucan. Als ich ihn in Berlin traf, erzählte er, dass er in seiner Jugend Punkmusik machte. Und er machte sich glücklicherweise eher Sorgen drüber, ob und wie der Film organisatorisch und finanziell zu stemmen ist. Weniger darüber ob die Gage hoch genug ist. Oscar Hoppe studierte noch an der HfS Ernst Busch. Als er sich bereit erklärte, die Hauptrolle Frank zu übernehmen, bekamen die Filmvorbereitungen klare Konturen.

Fakt ist, dass das Projekt keine offizielle Filmförderung bekam. Der Film wurde mit Hilfe von privaten Mitteln gestemmt.

Meine Familie unterstützte mich bei dem Vorhaben.  Meine Mutter, die Künstlerin ist, war mir unter anderem in der Postproduktion eine Hilfe. Und mein Bruder Jan Henin komponierte die Lieder für den Film.

König der Siebenschläfer handelt von Frank, der loszieht, um die Unvernunft zu lernen. Auf dem Weg findet er Recep und die Musik.

Frank Satt(24) ist Referendar in den Fächern Mathe und Biologie. Er schätzt einsame Naturerlebnisse mehr als die Gesellschaft von Menschen. Als seine Freundin Luisa durch einen „Unfall“ von ihm schwanger ist, bezweifelt er, dass er der Vater ist. Sie passt ohnehin nicht in sein scheinbar geordnetes Leben.  Luisa verlässt ihn.

Frank trifft Luisa einige Zeit später zufällig auf der Straße. Sie ist bereits sichtbar schwanger und mit einem anderen Mann zusammen.

Frank ist verwirrt. In den folgenden Tagen lässt er sich treiben. In dieser Situation trifft er im Treppenhaus auf Recep. Recep( Mitte 50) braucht im Streit mit einem Nachbarn Franks Hilfe. Frank springt ihm zur Seite.

Am selben Abend steht Recep unangemeldet vor Franks Tür, um sich bei ihm zu bedanken. Bald tritt auch Receps Vergangenheit zutage, die von politischen Umbrüchen in der Türkei bestimmt ist. Nach dem Militärputsch 1980 floh er nach Deutschland. Es ist der Beginn einer impulsiven Freundschaft. Zwischen Recep, dem Kantinenkoch und leidenschaftlichen Jazztrompeter und Frank, dem einsamen Naturliebhaber.

Den Film charakterisiert stilistisch eine gewisse Leichtigkeit. Trotz des anfänglich sperrigen Charakters der Hauptfigur. Und er entspricht einem aktuellen Lebensgefühl, nämlich dem Wunsch nach Entschleunigung.

Man sieht dem Film den zeitlichen Druck während der Dreharbeiten und den finanziell eng gesteckten Rahmen nicht an.  Das Team musste ohne Script Continuity, ohne separaten Produzenten , ohne Produktionsfahrer und auch ohne Assistenten auskommen. Es waren sieben Mann/ Frauen an Bord, dazu kamen die Schauspieler. Das war überschaubar und die Dreharbeiten konnten so ohne Probleme an diversen Originalschauplätzen stattfinden. Es wurde ausschließlich mit Handkamera gedreht. Drehort war hauptsächlich Köln.

 

Plot of the first long feature film THE DORMOUSE KING ( König der Siebenschläfer)

The film The Dormouse King  is about Frank Satt( 24), who is an uptight and stiff trainee teacher. He loves spending time alone in nature. When his girlfriend Luisa tells him she is pregnant, he doubts that he is the father.

Luisa leaves him. A few weeks later he has a random encounter with her. She is obviously pregnant now. After this encounter Frank loses his grip a bit. He is wandering  the streets alone.

Then he meets Recep. Recep is a  trumpetplayer  in his fifties. Furthermore Recep is a political guy who fled turkey in the early eighties. Between the unequal neighbours slowly a friendship develops that´s accompanied by music.

Frank learns to behave unreasonably. And perhaps he will finally be ready to recognize fatherhood.

 

Director´s Statement

 

The film The Dormouse King is about the initially unwieldy and uptight main character Frank who meets Recep. Recep is much older than Frank. He plays the trumpet and left Turkey due to political reasons during the eighties.

The main topic of the film is friendship that develops between two men who live very different lifes.

The aesthetics of the film is rather classic and timeless. And the film is carried by a certain lightness. As a spectator one do not notice the time pressure we had during the shooting. The team had to get along without script continuity, without several producers, without production drivers and also without assistants. There were seven men and women on the film set, plus the actors. That was intimate, the shooting could take place without problems on various original locations. And each of the team members contributed a lot to the creative and concentrated atmosphere on the set.

We shot in Cologne. We also spend a weekend in the Eifel region of Rhineland-Palatinate. Another shooting location was Ratingen, near Düsseldorf.

 

 

Ein Gedanke zu „König der Siebenschläfer“

Schreibe einen Kommentar zu Mr WordPress Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.